Mein Warenkorb
Die Eier Meier AG

Die Eier Meier AG

Wir vertreiben im Abo frische Eier vom Bauernhof, sowie auf Bestellung feine Nahrungsmittel.

Dass ein Ei nicht wie jedes andere ist, beweisen wir mit unseren über 20'000 begeisterten Kunden.

Eier Meier wurde im Jahr 1991 mit der Absicht gegründet, frische Schweizer Eier vom Bauernhof direkt im Abonnement an Privataushalte zu liefern. Im Laufe der Jahre wurde das Sortiment zusätzlich mit ökologischen und schmackhaften Nahrungsmitteln sowie mit wirkungsvollen Gesundheitsprodukten erweitert. Heute profitieren über 20‘000 Kunden vom Eier Meier Service!

 Eier Meier besticht durch folgende Alleinstellungsmerkmale:

1.      Schweizer Freilandeier aus tiergerechten Kleintierhaltungen von Bauernhöfen

Im Detailhandel werden aus Kostengründen nur Eier von Grossbetrieben mit mehreren tausend Tieren (Höchstgrenze 18‘000) verkauft. Die üblichen Kleintierbetriebe wurden in den 90er Jahren vom Handel rausgeworfen, weil das Einsammeln der Eier zu teuer war. Eier Meier unterstützt seit seiner Gründung als einziger Eierhändler in der Schweiz die bäuerlichen Geflügelhalter und ermöglicht so diesen Produzenten ein faires Einkommen. Eier Meier toleriert als eine der wenigen Eierhandelsfirmen ausdrücklich den Privatverkauf, welcher diesen Betrieben ein sicheres Zusatzeinkommen ermöglicht. Ohne Eier Meier müssten viele dieser Kleinproduzenten ihren Betrieb still legen. Heute profitieren über 30 zufriedene Produzenten von der Zusammenarbeit mit Eier Meier.

2.      Transparenz

Wir stellen jeden Produzenten auf unserer Homepage vor. Der Kunde sieht somit jederzeit woher sein Ei stammt und wie der Betrieb aussieht. Soviel Transparenz wie Eier Meier zeigt ist einmalig.

3.      Sicherheit dank umfassender Kontrolle der Eier

Im Gegensatz zu Direktbezügen ab dem Bauernhof, werden alle Eier bei Eier Meier auf modernsten Anlagen durchleuchtet und sorgfältig kontrolliert. Regelmässige Salmonellenkontrollen ergeben unseren Kunden die Sicherheit, dass sie nur einwandfreie Eier konsumieren.

4.      Frische

Die Eier sind dank den kurzen Wegen nur wenige Tage alt, wenn Sie bei unseren Kunden eintreffen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Frischeierspeisen wie Mayonnaise oder Tiramisu herstellen. So frische Eier wie bei Eier Meier erhalten Sie bei keinem Detailhändler.

5.      Qualität

Der Geschmack der Eier hat mit der Ernährung der Henne zu tun. Wir sind Tier-Ernährungsspezialisten und wissen, wie man geschmacksvolle Eier herstellt. Dies macht der Unterschied aus, wie uns Kunden uns immer wieder bestätigen!

6.      Sortiment

Ob kleine, normale oder grosse Eier – Sie wählen Ihr gewünschtes Schweizer Freilandeier Abo selber aus.

7.      Service

Immer frische Eier zu Hause– kein mühsames Schleppen von Eiern mehr – keinen Ärger über kaputte Eier – Eier Meier macht’s möglich. Auf  unserer Karte sehen Sie, wann wir in Ihrer Gegend sind.

8.      Einfache Handhabung

Unsere Kunden gehen keine Verpflichtungen ein. Das Abo ist jederzeit fristlos kündbar. Abwesenheitsmeldungen oder Wünsche über Bestelländerungen können je nach Wahl übers Internet, über das Telefon oder notfalls sogar mit einer Nachricht im Milchkasten erfolgen. Der Kunde bezahlt nur alle 4 Monate, das was er effektiv bezogen hat.

9.      Ökologische Auslieferung

Unsere Chauffeure fahren mit verbrauchsarmen Kleinfahrzeugen und beliefern in einem kleinen Radius zwischen 150 und 400 Kunden pro Tag. Sämtliche Touren werden laufend optimiert. Der Weg pro Ei ist damit um ein vielfaches kürzer, als wenn man einen nur wenige Kilometer entfernten Bauernhof selber anfährt, um Eier zu holen.

10.     Garantie

Schmecken Ihnen die Eier nicht oder weisen Sie einen Schaden auf, so bezahlen Sie nichts für die ganze Verpackung.

11.     Mengenrabatte

Familien mit einem regelmässigen Eierkonsum profitieren von interessanten Mengenrabatten. Bereits ab einer Menge von 30 Eiern alle 2 Wochen, bezahlen Sie umgerechnet pro Stück und Eiergrösse nicht mehr als im Detailhandel – und dies mit unseren zahlreichen Vorteilen.

12.     Ei mit Bruder

Eier Meier bietet seinen Kunden die Wahl, mittels bescheidenem Aufpreis auf dem Ei, die Aufzucht von männlichen Legeküken zu ermöglichen. Das Fleisch dieser Tiere kann im Handel bezogen werden.